Sonntag, 7. April 2013

Indigo Pearl Hotel

Hier gibts ein kleines Video von unserem letzten Hotelzimmer. sieht doch ganz schick aus oder?
Bilder folgen auch noch

Dienstag, 2. April 2013

Koh Ngai


Nach Koh Phi Phi ging es mit der Fähre weiter Richtung Süden auf die kleine Insel Koh Ngai.

Dort hatten wir einen ganz tollen Pool direkt am Meer. Und in einem Teil vom Pool war das Wasser auch so flach dass ich super drin stehen und spielen konnte. Und das Meer war auch ganz toll. guckt euch einfach die Bilder an.








In den 4 Tagen auf Koh Ngai habe ich gar nix besonderes gemacht außer runzuspielen und jeden Tag ins Wasser zu gehn. Papa, Torsten und Tanja waren noch ein bissl schnorcheln.




und die 3 mutigen vom Team TNT haben sich sogar getraut durch eine dunkle Höhle zu schwimmen. Am Ende der Höhle lag dann ein versteckter Strand. Mir war das zu gefährlich und ich habe in der Zeit mit Papa im Pool gespielt.





Koh Phi Phi Schnorcheln mit Haien

Tanja, Torsten und ich sind extra um halb 6 morgen aufgestanden um mit Haien zu schwimmen. In einer kleinen 5er Schnorchelgruppe gingen es dann ab ins Wasser. Auf unserem 1 1/2 stündigen Schnorchelausflug konnten wir glücklicherweise ca 30 Haie entdecken(vermutlich einige mehrmals). und viele davon waren auch richtig groß-  geschätze 1,5 Meter. Leider sieht man auf den Bilder der Unterwasserkamera immer nur ein paar Meter. Dadruch kann man auf dem Fotos oftmals nicht alle Haie entdecken. Besonders die größeren Haie, die aus größerer Distanz fotografiert wurden sind fast nicht zu erkennen.
Anfangs hatten wir alle etwas bammel, als wir die ersten Haie sahen. aber wenn man dann merkt, dass die Haie relativ scheu sind, schwimmt man direkt auf die Haie zu bzw ihnen hinterher. Für uns war es wirklich ein toller Erlebnis.

Stellt das Video auf 1080p HD, sonst erkennt man fast nix








Tag: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - Fazit

Blogger Templates by Isnaini Dot Com and Construction. Powered by Blogger