Montag, 18. März 2013

Dubai Teil1

heute ging es für mich mal wieder auf große reise. ich hatte mal wieder keine ahnung wo es diesesmal hinging. da aber diesmal der halbe hausstand eingepackte wurde, dachte ich mir schon dass mich ein großes abenteuer erwartet.
meine eltern fuhren mit mir zum frankfurter flughafen und dort ging es dann mit einem großen flugzeug ab in die luft. fliegen macht mir ja nix aus - das kenne ich ja schon. dieses mal hatte ich sogar richtig viel platz und konnte auch bissl im flugzeug rumrennen. mama und papa haben auch richtig leckeres essen bekommen, wohin gegen ich mit einen baby gläschen abgespeist wurde. und als ich müde wurde, konnte ich auch ganz toll auf meiner mama heia machen.




Am nächsten morgen besuchten wir dann als ersten die Mall of Emirates. Dies ist eine riesige Einkaufspassage direkt neben unseren Hotel. die diemensionen sind aber garnicht mit denen in deutschland zu vergleichen. hier ist alles viel größer und prunkvoller gestaltet. In der Mall of Emirates gibt es sogar eine ganz große Ski Halle - die Spinnen doch die Dubaier.



 


Nach meinem Mittagsschläfchen ging es dann mit der Metro zum Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude auf der Welt. Ich wurde vorher noch mit so komischen weißem zeugs eingeschmiert was angeblich gegen die sonne schützen soll. Dabei sind wir hier fast nie an der Sonne. Mir kommt es so vor, als ob ganz Dubai überdacht und klimatisiert ist. Neben dem Burj Khalifa ist die Dubai Mall, eine noch größere Einkaufspassage mit dem größten Aquariumsbecken auf der Welt. Aus irgend einem Grund muss in diesem Land alles riesig sein.




Anschließend fuhren wir mit einem Aufzug in den 124 Stock des Burj Khalifa. Das ist etwa auf 2/3 der Höhe und von dort aus hat man einen tollen Überblick über Dubai. Ich durfte da endlich mal wieder bissl rumtoben und mir alles alleine angucken. 








Dort oben in den Wolken habe ich auch eine ganz hübsche Freundin kennengelernt und musste ich auch gleich mal ein kussi geben. Hoffentlich seh ich sie bald mal wieder.






Als es dunkel wurde gingen meine Eltern Steak essen. Ich wurde wiedermal nur mit etwas Brot und Püree abgespeist... Frechheit .. dennoch war es sehr schön, da man von der Terrasse einen wunderbaren Ausblick auf die Fontainen Show hatte.






Zum Abschluss gucken wir uns die Fontainenshow nochmal von Wasser aus an. Auch dort ein wirklich tolles Spektakel.






Bisher ein toller Urlaub.
Bald gibts mehr von mir


4 Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Hallo ihr 5,
vielen Dank für die tollen Fotos. Haben heute schon den ganzen Tag auf ein Lebenszeichen von Euch gewartet. Super dass auch Marie so viel Spass hat, wie man eindeutig auf den Fotos erkennen kann. weiterhin schöne Urlaubstage, viel Spass und ein bisschen Erholung
Wünschen Euch Fünfe

Marliese und Karl

Anonym hat gesagt…

Viel Spass bei eurer Reise wünschen Euch die Weberlis

Anonym hat gesagt…

Hey ihr Lieben,

Schön von euch zu hören / lesen! Geniest die Tage und erholt euch gut! Schônen Urlaub euch Fünfen :-)

Wünschen Simone, Armin & Papa :-)

Anonym hat gesagt…

Ich wünsche euch schönen Urlaub und freue mich auf die nächsten Bilder.
Und, ihr Lieben, wenn ihr wieder zuhause seid habt ihr hoffentlich Sonne für uns im Gepäck.

Liebe grüße in die Ferne, Mama Graf

Tag: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - Fazit

Blogger Templates by Isnaini Dot Com and Construction. Powered by Blogger