Freitag, 7. September 2012

10. Tag Eungella Nationalpark

Am Morgen machten wir uns auf den Weg zum Eungella Nationalpark. Auf der 6-stündigen Strecke bekamen wir einen schönen Einblick von den weiten Australien. Ein McDonalds wird bereits 1 1/2 Stunden vorher angekündigt und Dörfer bzw. Städte werden auch zur Seltenheit :-).
Und immer wieder tote Kangeroos am Straßenrand :-(.
10 Kilometer vom Zielort entfernt, ging es dann eine schöne Bergstraße hinauf zum Eungella Nationalpark.
Eine beeindruckende Sicht begleitet einen den Berg hinauf.



Auf dem Plateau angekommen besuchten wir dann noch schnell einen Aussichtspunkt bevor es dunkel wurde.


1 Kommentare:

Yngo Gutmann- ASEA hat gesagt…

Toller Blog.

Ihr inspiriert mich. ..mal wieder Urlaub machen.

Danke, und alles Gute für Euch,

Yngo

Tag: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - Fazit

Blogger Templates by Isnaini Dot Com and Construction. Powered by Blogger